Aktuelles aus der Stadt

Kundmachung Baubewilligung

Über Antrag um Erteilung einer baubehördlichen Bewilligung findet gemäß den Gesetz. Bestimmungen folgende Verhandlung, die mit einem Augenschein an Ort und Stelle verbunden ist, statt:

Dienstag, 26.4.2021, 9 Uhr:
Baubewilligung für das Vorhaben “Um- und Zubau beim best. Wohnhaus” in Gmunden, Brunnenweg 6.

Kundmachung zum Download:

Kundmachung Baubewilligung

Über Antrag um Erteilung einer baubehördlichen Bewilligung findet gemäß den Gesetz. Bestimmungen folgende Verhandlung, die mit einem Augenschein an Ort und Stelle verbunden ist, statt:

Dienstag, 29.4.2021, 9 Uhr:
Baubewilligung für das Vorhaben “Neubau eines Wohnhauses mit 5 Wohneinheiten und Tiefgarage” in Gmunden, Schmideggstraße 5.

Kundmachung zum Download:

16 Tage Bauarbeiten “Am Graben” für mehr Sicherheit auf dem Gehsteig

Ab Mittwoch, 7. April,  wird die Einfahrtsstraße Am Graben auf der gesamten Länge von der Theaterkreuzung bis hinauf zur Einmündung der Satoristraße saniert werden. Ein neuer Straßenbelag, zusätzliche Einlaufschächte für das Regenwasser und eine geringfügige Verbreiterung des bergauf und stadtauswärts führenden Fahrstreifens sind geplant. Letzters deshalb, damit ausparkende Autos nicht mehr auf die Gegenfahrbahn rollen brauchen.

Die wichtigste Veränderung passiert allerdings gegenüber, entlang des talwärts führenden Fahrstreifens. Dieser begann bisher zweispurig, verengte sich und weitete sich vorm Lokal „Panigl“ wieder auf zwei Streifen. Das verleitete viele ungeduldige Rechtsabbieger dazu,  vorzeitig auf den ohnehin schmalen Gehsteig zu fahren.

Das muss und wird sich ändern. Poller sind zwar keine erlaubt, aber die Stadt wird den Gehsteig durchgehend verbreitern, im oberen Teil sogar um 1,5 Meter, und sie wird die Gehsteigkante erhöhen, um ein Hinaufrollen unmöglich zu machen.

Die Arbeiten werden bis 23. April dauern. Bis auf einen Tag Totalsparre am 22. April wird man den Graben stadteinwärts einspurig immer befahren können.